Was suche ich?:
Postleitzahl/Umkreis:

Ausbildung am Donau-Isar-Klinikum

Die Gesundheitsberufe sind zukunftssicher und erfreuen sich immer größerer Beliebtheit!

Für Ihre berufliche Zukunft:
Karriere in der Gesundheits- und Krankenpflege am DONAUISAR Klinikum

Wer die Herausforderung liebt, Menschen mag und einen krisenfesten Beruf sucht, ist in der Pflege am DONAUISAR Klinikum richtig. Eine Tätigkeit in der Pflege fordert ohne Zweifel. Man denke nur an den Schichtdienst. Gleichzeitig gibt der Beruf viel zurück: neben der Dankbarkeit der Patienten eine auch schon in der Ausbildung ansehnliche Vergütung. Schließlich wird Deutschland immer älter. Dies schlägt sich auch in den Patientenzahlen nieder. Dementsprechend bleiben Pflegekräfte auf Jahre hinaus gesucht, auch wenn sie zum Beispiel nach einer Pause in den Beruf zurückkehren.

Das Angebot des DONAUISAR Klinikums ist dabei umfassend: Für Berufseinsteiger verfügt der Standort in Deggendorf über ideale Voraussetzungen. In unmittelbarer Nähe zum Klinikum befindet sich die Berufsfachschule für Krankenpflege und Krankenpflegehilfe. Die Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger beginnt zum 1. Oktober eines Jahres und dauert drei Jahre. Die Ausbildung zum Pflegefachhelfer (Krankenpflege) beginnt zum 1. September eines Jahres und dauert ein Jahr.

Unter dem Motto „Stärken stärken“ legen die Lehrkräfte Wert auf eine individuelle Entwicklung der Schüler. Dafür wird z.B. eine freiwillige Lernberatung angeboten. Während der Ausbildung werden die Schüler von erfahrenen, freigestellten Praxisanleitern begleitet und individuell betreut. Über günstige Wohnmöglichkeiten verfügt das angegliederte Wohnheim.

Wer nicht auf eine akademische Ausbildung verzichten möchte, dem bietet das DONAUISAR Klinikum auch die Möglichkeit zu einem dualen Studium. Seit 2015 wird in Zusammenarbeit mit der Technischen Hochschule Deggendorf ein Studiengang angeboten. Dieser trägt den gesteigerten Anforderungen Rechnung. Die Studierenden lernen hier eigenständig Problemlösungen zu aktuellen Entwicklungen im Gesundheitsbereich zu erarbeiten, Prozesse zu steuern sowie Verantwortung in ihrem Fachgebiet zu übernehmen. Auch beruflich Qualifizierten ohne Abitur mit dreijähriger Berufserfahrung steht diese Perspektive offen.

Aufgrund einer Vielzahl an spezialisierten Fachabteilungen bietet das DONAUISAR Klinikum viele Möglichkeiten für Berufserfahrene. Hier kümmern sich u.a. Fachkräfte für Onkologie, Breast Care Nurses, Stoma-Therapeuten, Still- und Laktationsberaterinnen, Fachkräfte in der Neonatologie, Wundexperten, Fachkräfte für Intensivmedizin und Anästhesie, Palliativpflegekräfte und weitere spezialisierte Fachkräfte um das Wohl der Patienten. Im Team können so Lösungen für eine individuelle Betreuung und Versorgung entwickelt werden. Die kontinuierliche Weiterentwicklung wird durch interne und externe Schulungen und Fortbildungen gewährleistet.